Muttertag

Löwin

Bist immer da, wachst in der tiefsten Nacht
bei jedem noch so leisen Weinen auf.
Hast unendlich Liebe und Geduld,
bist Seelenheil, bist Königin,
bist die Schönste.
Bist der meistgedachte, wertvollste,
meistgesprochene  Mensch.
Bist auch nach der Nestflucht der erste Anlaufpunkt.
Wischt zu jeder noch so späten Stunde jede Träne weg.
Verstecktest stets die eigenen Sorgen
hinter Deinem Lächeln.
Bist voller Güte,
mutig,
immer wachsam,
bist die Löwin,
bist Mutter.
Geliebte Mutter.

Urh. weitblick
http://weitblickpoesie.de

mt

Teile dies:

Ein Gedanke zu „Muttertag

  1. In fast allen Sprachen der Welt gleich:
    „Mama!“
    Fast immer das erste Wort, was Babys aussprechen lernen.
    In der Reha-Klinik in Geesthacht sah ich viele schwerstbehinderte Kinder, die kaum sprechen konnten.
    Aber „Mama“ konnten sie ALLE sagen.
    Und DEREN Mamas waren die besten Löwinnen, die ich je kennen gelernt habe.
    Denen sollte dein Gedicht zu widmen sein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.