Wenn Du liebst

…Nehme Dein Gesicht behutsam zwischen meine Hände,
als wär‘ es zerbrechlich.
Möcht‘ es nie mehr los lassen,
mich an deiner Seeligkeit berauschen.

Wie schön Du bist,
wenn Du liebst.

Urh. weitblick
http://weitblickpoesie.de/

wennduliebst

 

Aktuell: Der Kalender 2015 ist lieferbar!

 

 

Teile dies:

Ein Gedanke zu „Wenn Du liebst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.